Anorak Club Festival

Ja wir planen ein Anorak Festival, wir arbeiten aktuell an einem Programm, was schon fix ist steht hier und wird laufend ergänzt.

Termine

Gewürztraminer

Konzert

Ort: Musikclub Lembach
Datum: 30.10.2021
Ticket: hier
Einlass: 19:30 Uhr – Beginn: 20:00 Uhr

Die Wiener Szeneband Gewürztraminer präsentiert Gypsy Balkan Mundart Pop in seiner vollen Bandbreite. Neue tanzbare Swing und Balkan Rhythmen, filigrane Worldmusic mit Gitarren und Akkordeon, Hip Hop Beats und Rock Bombast werden mit einem charmanten, österreichischen Schmäh, Wortspielereien und Sarkasmus in Mundart auf tollkühne Weise in Verbindung gesetzt und ergeben somit den einzigartigen Gewürztraminer Sound. Dieses vielfältige Klangbild garantiert einen aufregenden, durchgeknallten, spannenden, musikalischen, witzigen und tanzbaren Partyabend.
Einlass: 20:00 Uhr – Beginn 21:00 Uhr
Tickets sind ab sofort online unter Kupfticket erhältlich.
Die Veranstaltung wird unterstützt von Bund, Land und Europäischer Region – Programm Leader 14-21. Leader Region Donau Böhmerwald

Konzert im Mezzanine Club: Jakob Busch, Tumult und Nana Falkner

Ort: Mezzanine Club, St.Peter
Datum: 20.11.2021
Einlass: 20:00 Uhr -Beginn: 21:00 Uhr
Tickets: Hier
Veranstalter: Kulturverein SPIK

Im Mezzanine Club liegt der Fokus heuer voll auf Musik aus dem Mühlviertel – live on stage sind Jakob Busch aus Haslach, Tumult aus Neufelden und Nana Falkner aus Altenfelden.
Jakob Busch
Letzten Sommer hat die musikalische Reise von Newcomer Jakob Busch aus Haslach begonnen und die bisher erreichten Zahlen können sich mehr als sehen lassen: 2 Millionen Aufrufe und Streams (Youtube/Spotify), Top 40 der Airplaycharts in Österreich, Airplay aller 4 bis dato veröffentlichten Singles (Bild an der Wand, Viel mehr als Freundschaft, Nur wegen dir, Halt mich fest), Listung in der größten deutschsprachigen Pop-Playlist auf Spotify! Diese Erfolgsbilanz hat Jakob Busch höchst motiviert, sodass er jetzt sein Debutalbum “GEDANKENLAND” präsentiert. Auf seinem Erstlingswerk zeigt sich der Mann mit der rauen Stimme vielseitig – vom tanzbaren Elektropop bis zur akustischen Ballade, von nachdenklich bis zornig, von Fremdwörterdiäten bis hin zu Beziehungsneuanfängen – sein musikalischer Streifzug kennt keine Grenzen.
Tumult – Techno Marching Band
Die neue Techno Marching Band aus dem Mühlviertel um Mastermind Michael Kneidinger wird bei der After Show Party Techno Klassiker mit Blasinstrumenten neu interpretieren. Wer Meute mag wird Tumult lieben.
Nana Falkner
Nana Falkner ist eine junge Künstlerin aus Altenfelden, die in Wien lebt. Nachdem sie jahrelang in Bands gespielt und gesungen hatte, wagte sie schließlich den Schritt als Solokünstlerin. Mit der Hilfe ihres Produzenten Andreas Neundlinger nahm Nana ihre erste EP „Prisoned“ und die Single „One More Minute In Heaven“ auf. Da diese Projekte noch Low-Budget waren, beschloss sie, ihr nächstes Projekt auf ein höheres Niveau zu setzen. Kurz darauf hatte sie ein erfolgreiches Crowdfunding und diverse TV-Show-Auftritte was ihr ermöglichte die EP auf professionelle Art und Weise zu realisieren. Mit dem offiziellen Umzug von Basel nach Wien musste Nana feststellen, dass sie immer noch Probleme mit einer Essstörung hat. Aufgrund einer Knieoperation fiel sie in alte Gewohnheiten zurück. Das veranlasste sie, die ersten Songs der EP „Mirrors“ zu schreiben. Sie singt über Bulimie und ihr Unterbewusstsein als Liebhaberin, als alte Freundin oder in Metaphern, die Geschichten erzählen. Nana verbrachte den ersten Lock-down im Haus ihrer Eltern. Die wunderbare Natur in Oberösterreich inspirierte sie zu den anderen Songs von „Mirrors“. Sie kritisiert die Art und Weise, wie wir in dieser Welt leben und wie wir mit unserer Natur umgehen. Andi und Nana haben das vergangene Jahr damit verbracht diese Songs zu verwirklichen und aufzunehmen. Ziel der EP ist es, andere Menschen zur Selbstreflexion und Bewusstseinsbildung in Bezug auf Umwelt, Natur, Selbstwertgefühl, Selbstliebe, eigene Unsicherheiten, Beziehungen und Traumata anzuregen.
Einlass: 20:00 Uhr – Beginn 21:00 Uhr
Tickets sind ab sofort online unter Eventbrite erhältlich.
Die Veranstaltung wird unterstützt von Bund, Land und Europäischer Region – Programm Leader 14-21. Leader Region Donau Böhmerwald

Kabarett im Adlerkino: Benedigt Mittmansgruber „Exodus“

Ort: Adlerkino Haslach
Datum: 27.11.2021
Einlass: 19:30 Uhr -Beginn: 20:00 Uhr
Tickets: Hier
Veranstalter: Adlerkino – Gerald Ornetzeder

Benedikt Mitmannsgruber ist Gewinner des goldenen Stuttgarter Besens, des Salzburger Sprösslings und des Wiener Stadtfestes. Im Jänner 2020 stand er gemeinsam mit Alfred Dorfer auf der Bühne der ORF-Pratersterne.

In seinem Programm „Exodus“ entführt er uns in die triste Einöde des kargen Mühlviertler Hochlands. 20 Jahre ist er Teil der völlig überalterten und erzkatholischen Gesellschaft. 20 Jahre verbringt er in der Mühlviertler Eiszeit, den Sommer kennt er nur aus Erzählungen. Durch die unbarmherzige Kälte gefriert Mitmannsgrubers Lächeln ein, der einzige Ort, an dem es für kurze Zeit auftaut, ist die Kabarettbühne.

Es gibt für ihn nur noch einen Ausweg: den Auszug, den Exodus.

Eintrittskarten ausschließlich im Vorverkauf auf Eventbrite
Mit dem Onlinekauf und Angabe der Kontaktdaten entfällt die Gästeregistrierung.

Es gelten die am Tag der Veranstaltung gültigen Corona-Regelen. Aktuell ist die 3 G Regel einzuhalten. Die Registrierung der Besuchergruppe entfällt bei Online-Ticket-Kauf.

m Wartezeiten zu vermeiden, kommen Sie bitte etwas früher zur Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird unterstützt von Bund, Land und Europäischer Region – Programm Leader 14-21. Leader Region Donau Böhmerwald.